Gewaltsam in Halle eingedrungen – Zeugen gesucht!

In der Turnhalle einer Grundschule auf dem Betzenberg ist es zum wiederholten Mal zu einer mutwilligen Sachbeschädigung gekommen. Nachdem bereits am Wochenende Unbekannte in die Halle eingedrungen waren und Räume verwüstet hatten (wir berichteten: https://www.nachrichten-kl.de/2020/05/19/einbruch-in-turnhalle-zeugen-gesucht/) wurde am Dienstag ein weiterer Vorfall gemeldet. In diesem Fall hatten sich unbekannte Täter über ein Gerüst Zugang zu einem oberen Lichtschacht verschafft und dort die Glaskuppel eingeschlagen. Sie stiegen in die Halle ein und benutzten – ersten Überprüfungen zufolge – diverse Utensilien in der Halle. Gestohlen wurde nach derzeitigen Erkenntnissen nichts.



Wegen des angerichteten Schadens am Lichtschacht bittet die Polizei unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2150 um Hinweise auf verdächtige Personen, die zwischen Montagnachmittag, 16 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.45 Uhr, in der Kantstraße im Schulbereich gesehen wurden. |cri

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 20.05.2020