Lesetipps von der Buchhandlung “blaue Blume” 09.01.

Roman
Grégoire Delacourt – Die Frau, die nicht alterte
Betty ist glücklich, sie hat studiert, ihre Arbeit macht ihr Spaß, sie heiratet André, ihren Traummann, und bekommt einen Sohn. Als sie mit dreißig bemerkt, dass sie nicht mehr altert, ist sie erstaunt und erfreut, bis die Probleme anfangen. Nach einigen Jahren verlässt André sie, denn er wollte mit ihr alt werden, sie wollten eines dieser alten Pärchen werden, die manchmal händchenhaltend auf einer Parkbank sitzen und bei denen die Schönheit aufeinander abgefärbt hat. Aber man wird kein altes Pärchen, wenn die eine 40 Jahre jünger aussieht als der andere. Betty wird unglücklich, weil sie jung aussieht. Ihre Freundin Odette hadert mit dem Älterwerden und unternimmt viel dagegen, auch sie wird verlassen und unglücklich. Aber Betty hat einen Plan. Das neue Buch von Gregoire Delacourt ist feinfühlig und unterhaltsam und regt doch zum Nachdenken an. Übersetzt von Katrin Segerer.

Roman
Selma Lagerlöf – Herrn Arnes Schatz
Heute legen wir Ihnen ein wirklich beachtenswertes Buch ans Herz! Die Künstlerin Roberta Bergmann hat die Schauergeschichte »Herrn Arnes Schatz« bildgewaltig, schaurig-schön und meisterhaft illustriert. Das Pfarrhaus von Herrn Arne wird von schottischen Landsknechten überfallen, die seinen Münzschatz stehlen und alle umbringen – bis auf das Mädchen Elsalill. Kurz darauf bekommt Elsalill Besuch vom Geist ihrer ermordeten Pflegeschwester, der keine Ruhe findet, ehe das Verbrechen nicht gesühnt ist. Die Schauergeschichte stammt von Schwedin Selma Lagerlöf, die Sie als Autorin von Nils Holgersson kennen und die 1909 als erste Frau den Nobelpreis für Literatur verliehen bekam. Übersetzt von Maike Dörries.

Anthologie
Kai Kupferschmidt
Blau – Wie die Schönheit in die Welt kommt
Was verbinden Sie mit der Farbe Blau? Unseren blauen Planeten? Das Himmelsblau? Oder endlose Sommer und weites Meer? Blau ist Physik, ist Chemie, ist Biologie. Blau kommt in der Natur seltener vor als alle anderen Farben, dennoch ist Blau die beliebteste Farbe der Menschen. Warum? Der Wissenschaftler Kai Kupferschmidt hat mit diesem Buch eine unterhaltsame Text- und Bildsammlung zur Farbe Blau vorgelegt, die auf naturwissenschaftlichen Fakten beruht und geht dabei der Frage nach der Anziehung dieser Farbe auf den Grund. Ausflüge in Geschichte, Kultur und Literatur machen dieses wunderschöne Buch mit blauem Schnitt zu einer modernen und gleichzeitig zeitlosen Anthologie.

Lexikon
Ben Hoare – Die wundervolle Welt der Tiere
»Die wundervolle Welt der Tiere« ist ein großartiges Buch: hochwertig und schön mit Farbschnitt, edler Goldprägung und Lesebändchen. Innen wimmelt es von großen und kleinen, bekannten und unbekannteren Tierarten – auf jeder Doppelseite wird eines von mehr als 100 Tieren vorgestellt; mit bezaubernden Fotos, Zeichnungen und kürzeren, spannenden Texten, die uns Staunen lassen – apropos Igel: Wussten Sie, dass Igel auf Bäume klettern können? Unbedingt an alle ab 5 Jahren verschenken! Übersetzt von Eva Sixt.

Quelle Text/Bild:
buchhandlung blaue blume
Richard-Wagner-Str. 46
67655 Kaiserslautern

www.buchhandlung-blaue-blume.de

Kaiserslautern, 09.01.2020