Unfall: Frontal gegen Baum gefahren – Schaden von min. 10.000 Euro

Ein Autofahrer ist am Mittwoch in der Jacob-Pfeiffer-Straße frontal gegen einen Baum gefahren. Gegen 8 Uhr kam der 20-Jährige mit seinem Wagen in einer Linkskurve von der Straße ab. Vermutlich fuhr er zu schnell. Sein Pkw kollidierte mit einem am Straßenrand stehenden Baum. Der 20-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Sanitäter versorgten den Mann und brachten ihn ins Krankenhaus. Das Auto wurde abgeschleppt. Weil an dem Fahrzeug Öl austrat, war auch die Feuerwehr im Einsatz. Die Polizei nahm den Unfall auf. Den entstandenen Schaden schätzen die Beamten auf mindestens 10.000 Euro. |erf



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 15.09.2022