Zwei verdächtige Personen erscheinen in der Nacht

Otterbach – Donnerstagnacht beobachtete ein Mann über seine Überwachungskamera zwei Personen, die mit Taschenlampen den Innenraum seines vor dem Haus verschlossen abgestellten PKWs ausleuchteten. Die alarmierte Polizei konnte die beiden Verdächtigen nicht mehr antreffen. An dem PKW konnten keine Schäden oder Spuren, die auf einen Aufbruchsversuch hindeuten, festgestellt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Kaiserslautern 1 unter Telefon 0631 369-2150 entgegen. Verständigen sie bei Gefahr und verdächtigen Wahrnehmungen sofort die Polizei über Notruf 110.|hac



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 05.08.2022