Auto kracht gegen Baum – mindestens 7.000 Euro Schaden

Ein Autofahrer ist am Dienstagmorgen in der Alex-Müller-Straße mit seinem Wagen gegen einen Baum gefahren. Wegen eines technischen Defekts verlor der 18-Jährige beim Abbiegen vom Gersweilerweg in die Alex-Müller-Straße die Kontrolle über das Fahrzeug. Er kam mit dem Auto von der Straße ab und krachte gegen einen Baum. Der Fahrer blieb unverletzt. Der Unfallschaden an seinem Wagen dürfte mindestens 7.000 Euro hoch sein. Die Polizei geht von einem wirtschaftlichen Totalschaden aus. Der Pkw wurde abgeschleppt. Weil Öl auslief, war auch die Feuerwehr im Einsatz. |erf



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Bildquelle: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 11.05.2022