Dieb nach Zeugenhinweis dingfest gemacht – Polizei sucht Geschädigte

Ein Zeuge hat sich am Sonntagnachmittag bei der Polizei gemeldet. Der Mann berichtete, dass sich in der Kantstraße ein Unbekannter an mehreren Autos zu schaffen mache. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte die Streife den Verdächtigen antreffen. Bei der Kontrolle fanden die Beamten zwei Sonnenbrillen und zwei Bankkarten, die nicht auf den Namen des Beschuldigten ausgestellt waren. Der 22-Jährige gab zu, dass er die Gegenstände kurz zuvor aus verschiedenen Fahrzeugen gestohlen hatte. Um welche Pkw es sich dabei handelte, wusste der Mann nicht mehr. Auch eine Nachschau durch die Einsatzkräfte blieb ohne Erfolg. Gegen den Tatverdächtigen wird wegen des Verdachts des Diebstahls ermittelt.
Die Polizei bittet Geschädigte, aus deren Wagen am Sonntag im Bereich der Kantstraße Gegenstände entwendet wurden, sich zu melden. Sie erreichen die Polizeiinspektion 1 unter der Telefonnummer 0631 369-2150. |mhm



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 22.11.2021