Otterberger Kerwe findet nicht statt

Die Otterberger Kerwe findet in diesem Jahr nicht statt. Das betrifft auch die Pläne des Fördervereins Buntspecht für eine „Kerwe light“. Der Otterberger Verein hatte vor wenigen Tagen verlautbart, ein an Corona angepasstes Veranstaltungsformat am ersten September-Wochenende auf dem Platz vor der Stadthalle umsetzen zu wollen. Unter dem Motto „Kerwe light“ wollte er die traditionelle Veranstaltung in der Coronazeit aufrechterhalten. Die pandemiekonforme Organisation der Kerwe stelle den Verein allerdings vor größere logistische Herausforderungen und Risiken als er es ursprünglich erwartet habe, begründet der Förderverein Buntsprecht nun seinen Rückzug.

 



Foto: Otterberger Stadthalle, dem Veranstaltungsort der Kerwe (Quelle: Andreas Erb)

Quelle Text/Bild:
Städtische Kindertagesstätte Buntspecht
c/o Förderverein Buntspecht Otterberg
Marie-Janette Müller-Pratt
Geißbergring 39
67697 Otterberg

Otterberg, 17.08.2021