Ohne Versicherungsschutz gefahren?

Ein Kleinkraftrad mit einem Versicherungskennzeichen aus dem vergangenen Jahr haben Polizeibeamte an Ostermontag in Schallodenbach entdeckt. Vom Benutzer war weit und breit nichts zu sehen. Weil eine Überprüfung aber ergab, dass der Halter des Fahrzeugs nicht im Ort wohnt, besteht der Verdacht, dass das Moped ohne gültigen Versicherungsschutz benutzt wurde. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Sollte sich der Verdacht bestätigen, kommt auf den Halter eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz zu. |cri



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 06.04.2021