Stark alkoholisiert auf E-Scooter unterwegs

Die Polizei hat in der Nacht zum Sonntag einen E-Scooter aus dem Verkehr gezogen. Die Beamten stoppten den Roller um 23:45 Uhr in der Stauferstraße und führten eine Kontrolle durch. Der Fahrer fiel der Streife zuvor auf, da er in “Schlangenlinien” vor ihnen fuhr. Während der Kontrolle fiel den Beamten deutlicher Alkoholgeruch im Atem des 32-Jährigen auf. Ein Test ergab einen Wert von 1,74 Promille. Der Mann musste daraufhin den Roller stehen lassen und für die Entnahme einer Blutprobe mit zur Dienststelle kommen.



Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Führerschein wurde sichergestellt.|spi

——————–

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 28.02.2021