Gründung Stadtelternausschuss Kaiserslautern

Seit dem 21.01.2021 besteht in Kaiserslautern wieder ein Stadtelternausschuss. Der Stadtelternausschuss (kurz: StEA) ist ein Gremium, das die Belange von Eltern mit Kindern in Kindertageseinrichtungen auf städtischer Ebene vertritt und nach dem Kindertagesstättengesetz an der Erziehungs- und Bildungsarbeit in den Kindertagesstätten mitwirkt.



Wir, der neu gegründete StEA, sind Eltern, die sich bereits in einzelnen Elternausschüssen Kaiserslauterer Kitas engagieren und nun die Belange von Kindern und Eltern auf der gesamtstädtischen Ebene vertreten wollen. Um ein breites Spektrum an Perspektiven zu repräsentieren, hat sich der Ausschuss größer als für Stadtelternausschüsse üblich mit folgenden 17 Mitgliedern gegründet:
Anika Bode, Andreas Brehm, Dennis Brendel (Stellvertretender Vorsitz), Marianna Celebi-Dörfler, Pamela Eberhahn-Otter, Anja Fiedler, Marc Frenger, Dana Hahner, Stefanie Kienzler, Sabine Metz (Stellvertretender Vorsitz), Julia Protzner, Steffi Radlow, Gernod Schad1, Sarah Schmalenberger (Vorsitz), Barbara Schneider, Annika Terworth, JenniferThum.

Wir werden uns, nicht zuletzt durch unsere Delegierten im Jugendhilfeausschuss der Stadt und im überregionalen Landeselternausschuss Rheinland-Pfalz, für alle Fragen der Betreuung von Kindern in Kitas betreffend, stark machen und aktiv einmischen.

Um unser Fundament an persönlichen Erfahrungen und uns bekannten Problemstellungen zu erweitern, werden wir alsbald eine Umfrage an Sie als Eltern und Sorgeberechtigte, Erzieher und Kita­ Leitung starten. Über die Durchführung der Umfrage werden wir Sie demnächst gesondert informieren. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen bezüglich Anliegen rund um die Kindertagesbetreuung, Fragen haben oder Rat suchen, sind wir unter der folgenden E-Mail-Adresse erreichbar:

 

Quelle Text/Bild:
Stadtelternausschuss Kaiserslautern
Annika Terworth, Presseverantwortliche
67655 Kaiserslautern

presse@stea-kl.de

Kaiserslautern, 19.02.2021