Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) zum 01.09.2021 in unserem Informations- und Beratungszentrum Kaiserslautern

Seit mehr als 60 Jahren unterstützt die Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz Betroffene und ihre Angehörigen in allen psychosozialen Belangen rund um eine Krebserkrankung u.a. 

  • mit Einzel- oder Paargesprächen z. B. über Ängste, Veränderungen in der Familie oder Fragen der Neuorientierung,
  • mit Gruppen und Kursen zur Krankheitsbewältigung,
  • durch seriöse Informationen z. B. zu Krebserkrankungen sowie den Möglichkeiten der Prävention und Früherkennung von Krebs,
  • beim Kontakt zu Behörden,
  • bei finanziellen Problemen.




Aufgabengebiete & Leistungen

Als “Bufdi” bei der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz bist du Teil eines engagierten Teams und erhältst

  • Einblicke in verschiedene Tätigkeitsbereiche mit aktiver Mitarbeit:
    • Verwaltung
    • Beratungen
    • Familienaktionen und -freizeiten
    • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Veranstaltungen
  • pädagogische Begleitung und Bildungsseminare (25 Bildungstage)
  • die Chance zu erleben, was du durch dein Engagement bewirken kannst.
  • die Möglichkeit, neue Kompetenzen zu erwerben oder vorhandene auszubauen
  • deine Chancen auf einen Ausbildungs-, Studien- oder Arbeitsplatz zu erhöhen.

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein gesetzlich abgesichertes soziales Bildungsjahr und steht im Unterschied zum FSJ auch älteren Freiwilligen offen.
weitere allgemeine Informationen: www.bundesfreiwilligendienst.de

Information und Bewerbung:

Informations-und Beratungszentrum Kaiserslautern
Gersweilerweg 14a
67657 Kaiserslautern
www.krebsgesellschaft-rlp.de

Ansprechpartner:
Herr Stefan Klees
sklees@krebsgesellschaft-rlp.de
Telefon 0631/4147230