Unfall mit mehreren Beteiligten – mit zu hoher Geschwindigkeit aus der Tiefgarage

Ein Verletzter und drei beschädigte Fahrzeuge – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Dienstagmittag in der Straße “Am Altenhof” ereignete. Ersten Ermittlungen nach fuhr ein Mann mit seinem VW Golf mit zu hoher Geschwindigkeit aus der anliegenden Tiefgarage. Ein paar Meter nach der Ausfahrt prallte er auf einen VW Bora und schob diesen gegen einen Poller. Anschließend traf er einen geparkten Transporter und kam so zum Stehen. Der Fahrer des VW Bora wurde bei dem Aufprall verletzt und wurde zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht.



Der Unfallverursacher lehnte eine Überprüfung im Krankenhaus ab. Die beiden VWs waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. |elz

——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 19.01.2021