Kontrolle über BMW verloren

Nicht angepasste Geschwindigkeit ist vermutlich die Ursache eines Unfalls, der sich am Montagmittag im Kurvenbereich Kantstraße/Bremerstraße ereignete. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der 22-jährige Fahrer aus Richtung Betzenberg kommend in Richtung Bremerstraße unterwegs, als er in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen BMW verlor. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben, wo er sich um die eigene Achse drehte und entgegen der Fahrtrichtung im Graben zum Stehen kam. Der Fahrer klagte anschließend über Schmerzen und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Am BMW entstand Sachschaden; die genaue Höhe ist nicht bekannt. |cri



——————–

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 01.12.2020