Cannabis-Plantage bei Dansenberg entdeckt – Zeugen gesucht!

Im Wald zwischen Kaiserslautern und dem Ortsteil Dansenberg haben Jäger am Samstag eine Cannabis-Plantage entdeckt. Rund 150 Meter von einem Waldweg entfernt lag die Plantage zwischen Bäumen und Farnen versteckt. Die Cannabispflanzen wuchsen in Kübeln. Die Gewächse erreichten teilweise eine Höhe von circa 80 Zentimetern. Insgesamt neun Pflanzkübel beschlagnahmte die Polizei. Ein Teil des Krauts war bereits abgeerntet. Wer die Plantage anlegte, ist aktuell nicht geklärt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.



Zeugen, die Hinweise geben können oder in den vergangenen Wochen Verdächtiges wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 02.09.2020