Wenn´s klingelt… und niemand kommt die Treppe hoch?

Sie wohnen in einem Mehrfamilienhaus? Es klingelt und Sie drücken auf den Türöffner, aber niemand kommt die Treppe hoch? Vielleicht wollte die Person ja gar nicht zu Ihnen…

Hand aufs Herz: Wie oft haben Sie diese Situation schon erlebt?

Vielleicht wollte die Person ja nicht zu Ihnen… aber an Ihr Eigentum! Der Fremde ist gleich in den Keller abgebogen. Nicht selten nimmt die Polizei Anzeigen wegen Einbrüchen in Kellerräume auf. Fahrräder, Werkzeuge, Elektrogeräte – Diebe stehlen was sie kriegen können.



Ein Hausbewohner in der Mannheimer Straße war aufmerksam. Er schaute am Montagnachmittag genauer hin, als ein Unbekannter klingelte. Der Mann wollte gleich im Kellerabgang des Mehrparteienhauses verschwinden. Angeblich habe er einen Kindersitz abholen wollen. Angeblich! Was er tatsächlich im Schilde führte ist nicht bekannt. Der Anwohner zeigte Zivilcourage und verwies den Unbekannten aus dem Haus. Der Fremde machte sich sodann davon. |erf

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 16.06.2020