Mutmaßliche Diebe erwischt

Die Polizei hat am Montag im Stadtgebiet drei mutmaßliche Diebe im Alter von 31, 32 und 34 Jahren gestellt. Die beiden älteren Männer werden verdächtigt zur Mittagszeit aus dem Eingangsbereich eines Wohnkomplexes in der Mainzer Straße ein Bild gestohlen zu haben. Am Abend fielen sie und der 31-Jährige in der Mainzer Straße erneut auf. Sie beschädigten an einem Baum die Schutzeinfassung und nahmen einen Holzpfosten mit. Mit dem Pfosten marschierte das Trio in die Innenstadt.



Zeugen informierten die Polizei. Im Bereich der Spittelstraße stellte eine Polizeistreife die mutmaßlichen Diebe fest. Das knapp zwei Meter lange Holzstück trugen sie noch bei sich, von dem Bild fehlte weiterhin jede Spur. Was sie mit dem Pfosten vor hatten, ist nicht geklärt. Er wurde sichergestellt. Die Männer erwartet ein Strafverfahren. |erf

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 05.05.2020