- Werbeanzeige -

Wegweiser im Radlerparadies Pfalz

Bewährtes behutsam erneuern. Unter diesem Motto wurde die Übersichtskarte »Radkarte Pfalz« im Maßstab 1:160.000 inhaltlich aktualisiert und in Kooperation mit den Pfalzwerken im frischen...

Frauentrip nach Mainz – Busfahrt der Gleichstellungsbeauftragten mit Politikerinnen des Bezirksverbands Pfalz

„Frauent(r)ip“ ist eine Tagesfahrt nach Mainz betitelt, zu der die Gleichstellungsbeauftragten des Bezirksverbands Pfalz und der Stadt Kaiserslautern, Renate Flesch und Marlene Isenmann-Emser, am...

Trend: Das Fahrrad rückt in den Mittelpunkt der Verkehrswende

12.000 Kilometer lang ist das Radnetz in Rheinland-Pfalz – RLP ist Radfahrland. Und das nicht nur fürs Radwandern, sondern zunehmend im Alltag. In der...

Selbstgemachte Gummibärchen, Infos und spannende Aktionen beim Biosphärenhaus

Gesund, lecker und gut für unsere Natur: regionales Obst Ob von der Streuobstwiese, aus dem eigenen Garten oder direkt aus der Natur – regionales Obst...

Das neue Gebäudeenergiegesetz – Online-Training der Pfalzakademie Lambrecht

Ein Aufbauseminar zum neuen Gebäudeenergiegesetz (GEG 2020), das am 1. November in Kraft trat, bietet die Pfalzakademie Lambrecht als Online-Training am Dienstag, 22. Juni,...

Verbraucherzentrale Kaiserslautern bietet wieder persönliche Beratung an

Ab sofort bietet die Verbraucherzentrale in Kaiserslautern wieder persönliche Beratungen an. Zur Vorbereitung wurde in dem Beratungsraum eine Trennscheibe eingebaut und ein Schutz- und...

Führung durch den Ruheforst: 15. Februar, 14 Uhr, Treffpunkt am Andachtsplatz

Am Freitag, 15. Februar 2019, können sich Interessierte um 14 Uhr im Rahmen einer kostenlosen Führung über den Ruheforst Kaiserslautern informieren. Treffpunkt ist der...

OB ehrt langjährige Mitarbeiter – Gertrud Stahl und Udo Pohl jeweils 40 Jahre im...

40 Jahre im Öffentlichen Dienst, 40 Jahre bei der Stadt Kaiserslautern: Auf diese reife Leistung können nun auch Gertrud Stahl und Udo Pohl zurückblicken....

Landesregierung begrüßt die Aufhebung der Einordnung Luxemburgs als Risikogebiet

Die rheinland-pfälzische Landesregierung begrüßt, dass das Bundesministerium für Gesundheit, das Auswärtige Amt und das Bundeministerium des Innern, für Bau und Heimat die Einstufung Luxemburgs...

Modellversuch macht Schule – 40 Jahre präventive Integration am Pfalzinstitut für Hören und...

Seit 40 Jahren ist das Pfalzinstitut für Hören und Kommunikation (PIH) in Frankenthal erfolgreich auf dem Gebiet der präventiven Integration unterwegs. Aus einem Modellversuch...