Autoscheibe eingeschlagen und Wertgegenstände gestohlen

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen Unbekannte die Fahrzeugscheibe eines Toyotas in Kaiserslautern auf. Der oder die Täter begaben sich dabei auf das Grundstück des Geschädigten, wo der Wagen im Hof abgestellt war. Dort schlugen sie eine Scheibe ein und entwendeten den Geldbeutel des Halters. Neben Bargeld wurden auch Papiere und Karten gestohlen. Die Polizei nahm den Aufbruch auf und konnte einige Spuren sichern.

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 07.09.2019