Trickdiebin erbeutet Armbanduhr

Einer Trickdiebin ist es am Mittwochvormittag in der Innenstadt gelungen, einem Mann seine hochwertige Armbanduhr „abzuluchsen“. Wie der Senior später bei der Polizei zu Protokoll gab, war er gegen 9.30 Uhr in der Fußgängerzone unterwegs, als er in der Schillerstraße in Höhe eines Restaurants von einer fremden Frau angesprochen wurde. Die Unbekannte, die gebrochenes Deutsch sprach, führte eine Liste mit sich, redete auf den 77-Jährigen ein und war dabei sehr aufdringlich.

Als der Mann kurz darauf nach der Uhrzeit schauen wollte, stellte er fest, dass seine Armbanduhr verschwunden ist. Der 77-Jährige vermutet, dass die aufdringliche Unbekannte den Verschluss öffnete, ohne dass er dies bemerkte.

Bei der gestohlenen Uhr handelt es sich um ein älteres Modell der Marke Rolex. Der genaue Zeitwert ist nicht bekannt.

Zeugen, denen die aufdringliche Frau möglicherweise ebenfalls aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2620 bei der Kriminalpolizei zu melden. | cri

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 16.05.2019